Wackelzahnausflug in das Naturkundemuseum Kassel

 

Die Wackelzahnkinder haben sich schon riesig auf den ersten gemeinsamen Ausflug gefreut und waren alle überpünktlich im Kindergarten. Sie konnten es kaum erwarten, dass es mit der Straßenbahn zur Ausstellung „Eiszeit Safari“ losging.

Im Museum wurde erstmal im Eingangsbereich gefrühstückt und dann konnte mit der Führung gestartet werden. Die Wackelzahnkinder erfuhren in der Führung viel über die letzte Eiszeit hier bei uns. Nicht nur über die faszinierende Tierwelt, sondern auch über das Alltagsleben der Menschen damals.

Besonders beeindruckt waren die Kinder von den Tieren, die sie in der Ausstellung sehen konnten und wie die Menschen ohne Feuerzeug oder Streichhölzer Feuer machen konnten.

Im Kindergarten kamen die Wackelzähne rechtzeitig zum Mittagessen zurück und erzählten ausgiebig von den Erlebnissen.